Herbst/Winter 2016/17

SHEER RETRO

Frisurenmode Herbst/Winter 2016/2017

Der Sheer-Retro-Look kommt gezähmt daher. Er besticht durch klare Formen und Schnittlinien. Eine Hommage an London, der Welthauptstadt des Friseurhandwerks, und seine Ikone Vidal Sassoon, der das Friseurhandwerk und die Mode revolutionierte. Mit einem Zeitsprung in die 60er Jahre des britischen Styles, folgt das frisierte Haar hier einer starken Geradlinigkeit, gepaart mit grafischen Elementen und einem besonders glanzvollen Finish.

Details ansehen >

Bilder ansehen >

PUNK CHIC

Trends Herbst/Winter 2016/2017

Die Punk-Chic-Linie präsentiert sich ganz im Stil Westwoods, die in den 70er Jahren erstmals den Punk auf den Laufsteg brachte. Provozierend und unkonventionell, beeindruckt sie durch einen starken Mix der Texturen. Auf den rebellischen Spuren der Brit-Punk-Kultur um die Sex Pistols, The Clash oder Joy Division sitzt das Haar lässig-alternativ. Strukturen und Formen werden voll ausgekostet, exzessiv gestylt und versprechen Freiheit und Coolness.

Details ansehen >

Bilder ansehen >

OVER 45’S

Frisurenmode Herbst/Winter 2016/2017

Ihr Style beeindruckt durch ein ganz besonderes Charisma, denn sie sind interessiert, trendorientiert und dabei vollkommen selbstsicher. Extravagante, modische Experimente, um sich auszuprobieren, haben sie nicht nötig. Sie wissen bereits genau, was ihnen steht und setzen zugleich auf typgerechte Wandelbarkeit. „Best-Ager“, „Generation Plus“, es existieren zahlreiche Bezeichnungen für die „Over 45’s“. Ganz egal, denn die Basis für Stylings sind für alle gleich und Schönheit keine Frage des Alters. Einziger Unterschied: Ihr gefestigtes Stilbewusstsein. Sie sind erfolgssicher und deshalb anspruchsvoll und kritisch, auch was Ihr Aussehen betrifft.

Details ansehen >

Bilder ansehen >